Viele Wege - viele Chancen

Neben vielen offenen Stellen in den unterschiedlichsten medizinischen Einrichtungen im In- und Ausland gibt es interessante Weiterbildungsmöglichkeiten, mit denen Gesundheits- und Krankenpfleger richtig durchstarten können. Je nach Interesse und Arbeitsfeld gibt es vielfältige Möglichkeiten der Weiterbildung, etwa zum Stationsleiter, zum OP-oder Intensivpfleger, zum Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen, zum Qualitätsmanager, zum Kinästhetik-Trainer, zur Hygienefachkraft oder Palliative Care Nurse – das sind nur einige Karrieremöglichkeiten. Auch ein Studium zum Gesundheitsmanager oder zum Gesundheitsberater liegt im Trend. Das gilt gleichermaßen für die Studiengänge des Pflegemanagements, der Pflegewissenschaft und der Pflegepädagogik. Berufsbegleitende Studiengänge werden von vielen Hochschulen angeboten.